wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in zur Weiterqualifikation / Doktorand/in (m/w/d/k.A.) im Projekt Deutscher Alterssurvey (DEAS)

Berlin

wird gesucht am Deutschen Zentrum für Altersfragen (DZA), ein auf dem Gebiet der sozial- und verhaltenswissenschaftlichen Alternsforschung tätiges Forschungsinstitut mit Sitz in Berlin, ab dem 1. Oktober 2022, befristet auf drei Jahre. (Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD, Teilzeit mit 66%)

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail unter Angabe der Kennziffer Forschung 01/2022 und senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (ohne Foto) zusammengefasst in einer PDF-Datei (max. 15 MB) bis zum 04. September 2022 an bewerbung@dza.de.

Informationen über das DZA und das Forschungsprojekt DEAS finden Sie im Internet unter www.dza.de. Gerne können Sie auch einen Blick auf unser ‚Konzept zur Förderung des akademischen und wissenschaftlichen Nachwuchses am DZA‘ werfen. Weitere Auskünfte erteilen Dr. Julia Simonson (+49 30 260740 27) und Dr. Jenna Wünsche (+49 30 260740 23).

 

Zurück

Nach oben